Pflegerente

Steigende Lebenserwartung und medizinischer Fortschritt führen häufig dazu, dass die private Pflegeabsicherung immer wichtiger wird. Da die soziale Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten übernimmt, ist eine ergänzende Pflegeversicherung notwendig. Denn im Durchschnitt kostet ein Pflegeplatz (Pflegestufe III) zwischen 2.500 und 3.500 € im Monat. Den monatlichen Eigenanteil (1.000 – 2.000 €) müssen Sie bzw. Ihre Angehörigen aus eigener Tasche bezahlen. Dafür wird auch das angesparte Vermögen verwendet und geht durch die Finanzierung der hohen Pflegekosten schnell verloren. Im schlimmsten Fall müssen Ihre Kinder und Enkelkinder für die anfallenden Pflegekosten aufkommen. Aus diesem Grund, wird mit dieser privaten Zusatzversicherung Ihre und die Existenz Ihrer Angehörigen im Pflegefall abgesichert.